Spendenverwendung

 

Am 03.12.2019 wurden 1.000 € an den Förderkreis für krebskranke Kinder im Allgäu e.V. gespendet.

Am 26.10.2018 wurde 1.000 € an die SOS-Kinderdörfer weltweit gespendet.

Am 03.12.2017 wurde nocheinmal 1.500 € an die Jemen Kinderhilfe in Aichach gespendet.

Am 11.11.2016 wurden 1.000 € an die Jemen Kinderhilfe Aichach gespendet.

Am 06.12.2015 wurden 1.000€ an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei, zur Ermittlung "genetischer Zwillinge" im Kampf gegen den Blutkrebs, überwiesen.

Am 01.12.2014 wurden 1.200 € via Humedica an das Kinderheim Fribourgo in Brasilien, betrieben von den Dillinger Franziskanerinnen, gespendet.

Am 13.11.2013 wurde das Hospitalschiff - Africa Mercy  mit einer Spende von 1200 € bedacht. Die Africa Mercy ist ein Hospitalschiff der christlichen Hilfsorganisation Mercy Ships. Es dient der kostenlosen medizinischen Behandlung von Menschen.

Am 23.10.2012 wurde ÄRZTE OHNE GRENZEN e.V. mit einer Spende von 1200 € bedacht.

Am 29.11.2011 wurde an die Palliativstation am Klinikum Kaufbeuren 800 € überwiesen.

Am 03.12.2010 wurde zum bevorstehenden Jahrestag der Hospizverein Kaufbeuren/Ostallgäu mit einer Spende von 4000 € bedacht.